Bucs Lite
  Erster Sieg in der Saison
 
"Erster Sieg in der Saison


Nach der Auftaktniederlage gegen die Osnabrück Tigers mit 22 zu 12, kamen die Vechta Wild Things zu ihrem Stelldichein auf die ehemalige Marinesportanlage. Bei bislang zwei Aufeinandertreffen, konnte jeweils der Gegner triumphieren. Allerdings wollten die Bucs Lite unbedingt zeigen, dass sie in der Winterpause ihre Hausaufgaben gemacht hatten. Dennoch legten die Bucs Lite ihren Respekt vor dem Gegner erst im zweiten Viertel ab und gingen durch einen langen Touchdown Pass von Nick Buksch auf Thorben Behring mit 6 zu 0 in Führung. Lennart Rickmann erzielte über kurze Distanz den zweiten Touchdown per Lauf und Quarterback Nik Buksch setzten noch vor der Pause 2 Zusatzpunkte drauf. Im dritten Spielabschnitt konnte wiederum Thorben Behring einen kurzen Pass von Nick Buksch zum Touchdown verwandeln. Erst kurz vor Ende der Partie kamen die Gäste aus Vechta zum Anschluss Touchdown und somit endete die Partie mit 20 zu 6 für die Bucs Lite.



















 
  34735 Besucher (122523 Hits) Home | Impressum | Disclaimer  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=